Europäischer Sozialfonds

Sie lesen den Originaltext

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Übersetzung in leichte Sprache. Derzeit können wir Ihnen den Artikel leider nicht in leichter Sprache anbieten. Wir bemühen uns aber das Angebot zu erweitern.

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Übersetzung in Gebärden­sprache. Derzeit können wir Ihnen den Artikel leider nicht in Gebärdensprache anbieten. Wir bemühen uns aber das Angebot zu erweitern.


Quelle: ESF-Verwaltungsbehörde Hamburg

Europawochen 2024 und Vorhaben der ESF-Verwaltungsbehörde

Vom 30.04. bis zum 31.05. finden die Europawochen 2024 statt. In dieser Zeit bieten zahlreiche Akteure in ganz Hamburg vielfältige Veranstaltungen rund um Europa an.

Visual der Europawochen 2024
© Senatskanzlei Hamburg

In den Europawochen finden in Hamburg vielfältige Veranstaltungen rund um Europa statt. Im "Programmflyer Europawochen" finden Sie eine Übersicht dazu.

Dieses Jahr lautet das Motto der Europawochen „Wir wählen unsere Zukunft! Welche Zukunft wählst du?“, denn dieses Jahr stehen die im Juni stattfindenden Europawahlen im Fokus. Hier finden Sie weitere Informationen zur Europawahl 2024.

Die ESF-Verwaltungsbehörde beteiligt sich mit zwei Veranstaltungen an den Aktivitäten in den Europawochen. Folgende Aktionen sind geplant:

Ausstellung „Europa in Hamburg erleben“ im Hamburger Rathaus

Die ESF-Verwaltungsbehörde möchten die Europawochen dazu nutzen, um darüber aufzuklären, welche EU-geförderten Angebote es in Hamburg gibt und warum die Europawahlen wichtig sind. Deshalb findet zu diesen Themen vom 4. Mai bis zum 31. Mai 2024 eine kostenfreie Ausstellung im Hamburger Rathaus statt.

„Europa in Farben“ – Graffiti Workshops für junge Erwachsene

In diesem Jahr dürfen erstmals Menschen ab 16 Jahren bei der Europawahl ihre Stimme abgeben! Vor allem mit ihnen möchten wir Europa thematisieren. In diesem Jahr haben wir uns dafür eine künstlerische Herangehensweise überlegt: An insgesamt sechs Nachmittagen veranstalten wir im Jupiter Graffiti-Workshops für junge Erwachsenen ab 16 Jahren, bei denen die kreative Auseinandersetzung mit der Zukunft Europas im Vordergrund steht. Weitere Informationen zu den Graffiti Workshops für junge Menschen.