Europäischer Sozialfonds

Sie lesen den Originaltext

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Wettbewerbsverfahren 2021

Das ESF-Wettbewerbsverfahren 2021 war das zweite Wettbewerbsverfahren für die Förderperiode 2021-2027. Die acht Leistungsbeschreibungen für die ab 1. Januar 2022 zu fördernden Projekte wurden am 2. August 2021 veröffentlicht.

Megafon und Sprechblase mit einer Glühbirne darin.
© StockFinland/iStock

Bewerbungsfrist

Die Bewerbungsfrist endete am 3. September 2021. Bis zu diesem Zeitpunkt mussten die Bewerbungsunterlagen bei der in den Leistungsbeschreibungen unter Punkt 7 angegebenen Antragsstelle vorliegen (Ausschlussfrist).


Bewerbungsverfahren

Für die Ausschreibungen sind insgesamt 18 Projektvorschläge eingegangen. Vier Vorauswahlkommissionen prüften und bewerteten die eingegangenen Vorschläge. Die abschließende Entscheidung erfolgte durch den Behördenausschuss.


Haben Sie Fragen?

Für Fragen zum Wettbewerbsverfahren stehen wir Ihnen gerne unter der E-Mail-Adresse: esf-wettbewerbsverfahren@soziales.hamburg.de zur Verfügung.


Leistungsbeschreibungen zum Download:

LB_SPZ_a-5 Integrierte Ausgleichsmassnahme Pflege  (PDF, 219,1 KB)

----------

LB_SPZ_d-1 Insolvenz- und Neustartmanagement  (PDF, 219,9 KB)

----------

LB_SPZ_g-4 Brückenmassnahme Wirtschaftswissenschaften und Neuorientierung für Beschäftigte  (PDF, 223,3 KB)

----------

LB_SPZ_g-5 Betriebswirtschaftliche Kompetenzen Soloselbständige im Handwerk  (PDF, 212,3 KB)

----------

LB_SPZ_h-10 Vermittlung digitaler Medienkompetenz  (PDF, 255 KB)

----------

LB_SPZ_h-7 Grundbildung für Beschäftigte  (PDF, 213,3 KB)

----------

LB_SPZ_h-8 Arbeitsmarktintegration von zugewanderten Müttern und Frauen  (PDF, 220,7 KB)

----------

LB_SPZ_h-9 Lernen in Schule und Betrieb  (PDF, 222,4 KB)