Computertraining für Frauen: Grundlagen Textverarbeitung

Vom 06.09. bis 09.09.22  bietet das Projekt "Auf gutem Grund! Bildung und Beruf am FLUCHTort" ein grundlegendes, kostenloses Computertraining für Frauen an.

Computertraining für geflüchtete Frauen | ESF Plus Hamburg

Im Rahmen des Projektverbunds "Auf gutem Grund! Bildung und Beruf am FLUCHTort" bietet verikom ein 4-tägiges kostenfreies Computertraining für geflüchtete Frauen an, in dem die Grundlagen der Textverarbeitung vermittelt werden.  

Wer kann teilnehmen?

Dieses Training richtet sich an geflüchtete Frauen mit Aufenthaltsgestattung (Asylbewerber*innen) oder Duldung mit Deutsch-Niveau mindestens A2, mit Meldeadresse in Hamburg.

Trainingsinhalte

  • Word
  • Briefe schreiben
  • Texte gestalten
  • Ordner einrichten
  • Dateien speichern
  • drucken

Anmeldung

Telefonisch unter 040 350 177 233 oder per E-Mail an grund@verikom.de.

Mehr Informationen erhalten Sie unter https://www.aufgutemgrund-hamburg.de/termin/computertraining-fuer-frauen-grundlagen-word-und-internet/.

Datum:
06.09. - 09.09.2022

Uhrzeit:
jeweils 10:00 bis 14:00 Uhr 

Ort:
verikom e.V.
Norderreihe 61
22767 Hamburg

Ansprechpartnerin:
Barbara Feige
grund@verikom.de
040 350 177 233

Projekt:
Auf gutem Grund! Bildung und Beruf am FLUCHTort

Projektträger:
passage gGmbH/verikom e.V.

Kosten:
kostenfrei