„Schnupperkurs Schweißen!“

Lehrkräftefortbildung im Bildungszentrum Metall Hamburg g.GmbH am 25. November, organisiert von dem Projekt "Traumjob Handwerk".

Neue Veranstaltung "Traumjob Schweißen!"

Aufgepasst, denn es gibt wieder die Möglichkeit, den Beruf der Schweißerin/ des Schweißers praktisch unter die Lupe zu nehmen!  

  • Sie mögen es, mit den Händen etwas herzustellen? 
  • Sie finden den Umgang mit Metallen spannend und möchten Techniken kennenlernen, um Metalle miteinander zu verbinden? 
  • Und Sie möchten erfahren, weshalb das Schweißerhandwerk für Ihre Schülerinnen und Schüler attraktiv und zukunftsträchtig ist? 

Dann sind Sie hier genau richtig!
    

Was Sie erwartet

In dem Schnupperkurs lernen Sie die Arbeit im Metall- und speziell im Schweißerhandwerk in der Praxis kennen und erfahren alles Wissenswerte über die Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in diesem Bereich. Sie bekommen die Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen des Bildungszentrums Metall Hamburg und der handwerklichen Ausbildung zu werfen und sich in der Praxis des Schweißens auszuprobieren. Unsere Expertinnen und Experten vor Ort werden Sie mit interessanten Informationen und einem tollen Praxisteil begeistern!

Wer kann teilnehmen?

Diese Veranstaltung ist an alle Lehrkräfte und öffentliche Institute gerichtet.

Es können maximal 10 Personen an der Veranstaltung teilnehmen. Für die Teilnahme ist ein 3G-Nachweis erforderlich, und während der Veranstaltung gilt die Maskenpflicht. Zur Anmeldung »

Die Veranstaltung wird durch das Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung als Fortbildung angerechnet.

Datum:
25.11.2021

Uhrzeit:
15:00 bis 19.00 Uhr

Ort:
Bildungszentrum Metall Hamburg g.GmbH
Große Bahnstraße 101
22769 Hamburg

Ansprechpartner:
Dr. Anika Suding-Appich
040 35905-416
anika.suding-appich@hwk-hamburg.de

Projekt:
Traumjob Handwerk

Projektträger:
Handwerkskammer Hamburg

Kosten:
kostenfrei