Infoveranstaltung zu Fördermöglichkeiten für Auslandspraktika

Am 30. September und am 11. November bietet das Projekt "Wege nach Europa" eine kostenfreie digitale Informationsveranstaltung an.

Infoveranstaltung zu Fördermöglichkeiten für Auslandspraktika

Hier erhalten Sie Informationen zu Fördermöglichkeiten für Auslandspraktika in Europa für junge Menschen während, vor und nach der Ausbildung.   

Was Sie erwartet

  • Vorstellung der Entsendeorganisation und der Förderprogramme ESF und Erasmus+
  • Möglichkeiten der Entsendungen
  • Bewerbungsprozedere
  • Hinweise für weitere Informationen (Website, Blog, usw.)
  • Diskussionsrunde: Erasmus + nach der Corona-Pandemie – jetzt erst recht?!   

Wer kann teilnehmen?

Teilnehmen können alle, die interessiert sind, ein Auslandspraktikum während oder kurz nach der Ausbildung zu absolvieren. 
Teilnehmen kann auch interessiertes Bildungspersonal und alle weiteren Interessenten. 
Voraussetzung zur Teilnahme ist eine stabile Internetverbindung, ein Mikrofon und die ZOOM-App, die zuvor heruntergeladen werden muss.

Datum:
30.09.2021 und 11.11.2021

Uhrzeit:
16:00 - 17:00 Uhr

Ort:
Online (via Zoom)

Ansprechpartner:
Eva Lukaschek
international@hamburg.arbeitundleben.de

Projekt:
Wege nach Europa

Projektträger:
Arbeit und Leben Hamburg

Kosten:
kostenfrei

Die Anmeldung zur Veranstaltung ist auf der Homepage des Projektes möglich: https://hamburg.arbeitundleben.de/mobilitaetsagentur/auszubildende