10 Jahre: Jugend Aktiv Plus – Jubiläumsveranstaltung 2021

Fachveranstaltung am 15. September 2021.

10 Jahre: Jugend Aktiv Plus – Jubiläumsveranstaltung 2021

Im Jahr 2011 erfolgte die erste Ausschreibung im Rahmen des ESF-Wettbewerbsverfahrens für ein Projekt zur sozialen und beruflichen Integration von jungen Erwachsenen. Gemeinsam mit drei Trägern auf den Elbinseln gingen sie an den Start – „Jugend Aktiv“ war geboren. 

Im Laufe der Förderphasen kamen weitere Träger, Bezirke, Angebote und Erweiterungen des Projekttitels hinzu. Heute können sie mit zehn Jugendhilfeträgern in allen Hamburger Bezirken junge Erwachsene in schwierigen Lebenslagen unterstützen.  

Was Sie erwartet

Unsere Jubiläumsveranstaltung eröffnet Frau Senatorin Dr. Melanie Leonhard mit einem Grußwort der Sozialbehörde.

In einem Podiumsgespräch blicken wir mit einigen der damaligen und heutigen Akteure aus der Sozialbehörde, den Bezirken und der Jugendberufsagentur „zurück und nach vorn“.

In einem Fachvortrag stellt Prof. Dr. Wolfgang Schröer, Universität Hildesheim die Studie zum „Übergang zwischen Schule und Beruf – 40 Jahre Benachteiligten-förderung und jetzt?“ vor.

Über Performance und Playback-Theater geben wir Einblicke in unser Projekt.

 

Lassen Sie sich überraschen!


Datum:
15.09.2021

Uhrzeit:
09:30 - 15:00 Uhr

Ort:
Stiftung Kultur Palast Hamburg
Öjendorfer Weg 30a
22119 Hamburg 

Ansprechpartner:
Sieglinde Ritz
ritz@lawaetz.de
040 39 99 36 - 43

Projekt:
Jugend Aktiv Plus

Projektträger:
Johann Daniel Lawaetz-Stiftung

Kosten:
kostenfrei