Lernwerkstatt Lesen, Schreiben, Computer

Vom 06.04. bis 18.06. bietet das Projekt "Auf gutem Grund! Bildung und Beruf am FLUCHTort" ein kostenfreies E-Learning an.

Lernwerkstatt Lesen, Schreiben, Computer | ESF Hamburg

Wer kann teilnehmen?

Wir bieten eine Lernwerkstatt an, die sich gezielt an Geflüchtete mit ungesichertem Aufenthaltsstatus (Duldung oder Aufenthaltsgestattung) richtet, die sich auf Deutsch bereits gut verständigen können, aber Probleme mit dem Lesen, Schreiben und anderen Grundbildungskompetenzen haben.

Was Sie erwartet

Wir wollen mit den Teilnehmenden der Lernwerkstatt kleine Ratgeber-Videos (Tutorials) oder Hör-Beiträge (Podcasts) zu selbst gewählten Themen erstellen, die veröffentlicht und der eigenen Community zur Verfügung gestellt werden können. Die Idee der Lernwerkstatt ist, über die Praxis einen besseren Zugang zum Lernen zu bekommen und die allgemeinen Grundbildungskompetenzen zu erweitern.  

Voraussetzung 

Da der Unterricht ausschließlich online als Video-Konferenz erfolgt, müssen die Teilnehmenden über ein internetfähiges Gerät (auch Smartphone ist möglich) und eine stabile Internet-Verbindung verfügen. Der Link für die Konferenz wird vor Beginn per Mail versendet. Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich, der Workshop wird mit maximal 12 Teilnehmenden durchgeführt.

Datum:
06.04.-18.06.2021

Uhrzeit:
jeweils 10:00 bis 14:15 Uhr 

Ort:
Online via Zoom

Ansprechpersonen:
Barbara Feige
feige@verikom.de

Projekt:
Auf gutem Grund! Bildung und Beruf am FLUCHTort

Projektträger:
verikom

Kosten:
kostenfrei

Für die Anmeldung möchten die Interessierte bitte anrufen unter 
Tel.: 040 350 17 72 33 oder Mobil: 015781814337 oder eine Mail schreiben.
Es wird dann ein individueller Termin für die persönliche Anmeldung vergeben. Wir bitten darum, dass in der derzeitigen Situation niemand unangemeldet in die Einrichtung kommt. Hier gibt es weitere Informationen »