Online-Bewerbungstraining für Geflüchtete

Vom 22. bis 25. Februar bietet das Projekt "Auf gutem Grund! Bildung und Beruf am FLUCHTort" einen kostenfreien Crashkurs an.

Online-Bewerbungstraining für Geflüchtete | ESF Hamburg

Was Sie erwartet

In diesem Seminar vermitteln wir die Grundlagen einer Online-Bewerbung und trainieren Telefonbewerbungen und Online-Vorstellungsgespräche.

Wer kann teilnehmen?

Dieses Kurztraining richtet sich an Geflüchtete mit ungesichertem Aufenthaltsstatus (Duldung oder Aufenthaltsgestattung) mit guten mündlichen Deutschkenntnissen.

Voraussetzung: 

Da der Unterricht ausschließlich online als Video-Konferenz erfolgt, müssen die Teilnehmenden über ein internetfähiges Gerät (auch Smartphone ist möglich) und eine stabile Internet-Verbindung verfügen. Der Link für die Konferenz wird vor Beginn per Mail versendet. Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich, der Workshop wird mit maximal 10 Teilnehmenden durchgeführt.

Datum:
22. bis 25.02.2021

Uhrzeit:
jeweils 10:00 bis 12:30 Uhr 

Ort:
Online 

Ansprechpartner:
Barbara Feige, Daphne Hempel
Tel: 040 350177 233
perlen@verikom.de

Projekt:
Auf gutem Grund! Bildung und Beruf am FLUCHTort

Projektträger:passage/verikom

Kosten:
kostenfrei

Für die Anmeldung möchten die Interessierte uns bitte anrufen oder eine Mail schreiben, wir vergeben dann einen individuellen Termin für die persönliche Anmeldung. Wir bitten darum, dass in der derzeitigen Situation niemand unangemeldet zu uns in die Einrichtung kommt.