care for care. Qualifizierung in der Pflege

Hamburgische Pflegegesellschaft e.V.
Projektlaufzeit: 1. Januar 2021 - 31. Dezember 2024

care for care. Qualifizierung in der Pflege | REACT-EU

Durch das Projekt „care for care. Qualifizierung in der Pflege“ werden Hilfskräfte sowie ausgebildete Assistenz- und Fachkräfte in der Pflege fortgebildet und nachqualifiziert. Den Teilnehmenden werden somit zukunftssichere Beschäftigungsverhältnisse in der Wachstumsbranche Pflege ermöglicht. Darüber hinaus soll das Angebot fachspezifischer Fort- und Weiterbildungen dazu beigetragen, den langfristigen Verbleib von Pflegekräften im Beruf zu unterstützen. Schließlich bietet das Projekt mit einem Kompetenzzentrum eine Anlaufstelle für alle an Arbeit, Aus-, Fort- und Weiterbildung in der Hamburger Pflege interessierten Personen, die Beratungs- und Unterstützungsbedarf haben. Das Projekt trägt zur Sicherung der gesetzlich geforderten Fachkraftquote bei und flankiert zudem die Hamburger Strategie zur Sicherung des Fachkräftebedarfs.

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Corona Krisenhilfefonds REACT-EU und von der Freien und Hansestadt Hamburg finanziert.

Click here for English translation »

Projektleitung: Franz Proefener
Burchardstraße 19
20095 Hamburg

Tel: 040 / 74 10 71 46 20
franz.proefener@hpg-ev.de
www.hpg-ev.de
www.careforcare-hamburg.de