Hamburger Weiterbildungsbonus

zwei P PLAN:PERSONAL gGmbH
Laufzeit: 1. Januar 2017 – 30. Juni 2021

Hamburger Weiterbildungsbonus

Mit dem Hamburger Weiterbildungsbonus 2017-2020 werden Weiterbildungsmaßnahmen für unterschiedliche Zielgruppen gefördert und Informationen zur individuell passenden Qualifizierung bereitgestellt. Der flexible Zuschuss zur Weiterbildung wird schnell und unbürokratisch bewilligt, sofern der Arbeitgeber bestätigt, dass die Maßnahme für das berufliche Fortkommen förderlich ist. Bei Bedarf wird auch ein individuelles Qualifizierungscoaching angeboten. Dabei werden Qualifizierungsinhalte und –ziele gemeinsam mit den Kunden in einem Bildungsplan zusammengestellt und deren finanzielle Förderung geklärt. Vom Hamburger Weiterbildungsbonus 2020 profitieren vor allem gering qualifizierte und ungelernte Beschäftigte sowie Beschäftigte mit aufstockenden Leistungen nach dem SGB II. Das Projekt unterstützt das Gemeinsame Arbeitsmarktprogramm der Agentur für Arbeit Hamburg, des Jobcenters - team.arbeit.hamburg und der Sozialbehörde für den Zeitraum 2015-2020, die Hamburger Fachkräftestrategie und den Masterplan Handwerk 2020.
projektangebot währen corona-krise

Projektleiter:

Peter Holst-Glöss
zwei P PLAN:PERSONAL gGmbH
Wendenstraße 493               
20537 Hamburg