Arbeitsmarktorientierter Integrationsbegleiterkurs – online

Der kostenfreie Fortbildungskurs ist für Personen, die Geflüchteten als Unterstützung zur Seite stehen wollen.

Arbeitsmarktorientierter Integrationsbegleiterkurs – online


Kursinhalte:

  • Flucht und Migration nach Deutschland: Begriffe, Fakten, aktuelle Zahlen
  • Das Asylverfahren in Deutschland: Von der Antragsstellung auf Asyl bis zur Entscheidung
  • Was ist Integration, wie gelingt sie, was sind die individuellen und strukturellen Herausforderungen?
  • Kultur, kulturelle Unterschiede, Kulturschock, interkulturelle Kompetenz
  • Informationen zu den zentralen Herkunftsländern
  • Arbeitsmarkt- und Bildungszugänge für Migrant*innen und Geflüchtete
  • Beratungs- und Unterstützungsangebote für Geflüchtete in Hamburg
  • Reflexion der Rolle der Integrationsbegleiter*innen
  • Wohnungssuche
  • Sensibilisierung gegenüber Alltagsrassismus
  • Diskriminierung erkennen und handeln  


Praxis-Module:

  • Anträge ausfüllen (z.B. Wohngeld, Kindergeldzuschlag)
  • Austausch über die aktuelle Themen aus dem Bereich Integration


Teilnahmevoraussetzung:

Menschen mit Migrationserfahrung oder mit Kenntnissen der Fluchtländer sowie mit guten Deutschkenntnissen und einem Wohnsitz in Hamburg.


Technische Voraussetzung:

Sie benötigen einen Internetzugang und ein internetfähiges Gerät, einen aktuellen Browser, Kamera, Lautsprecher oder Kopfhörer.


Datum:
09.09.2020 - 14.10.2020
immer mittwochs

Uhrzeit:
jeweils von 16.00 - 20:00 Uhr

Ort:
online

Ansprechpartnerinnen:
Julia Stampa

Anmeldung per E-Mail oder Telefon:
E-Mail: j.stampa@grosstadt-mission.de
Tel: 040 - 89 71 58-44

Projekt:
Chancen am FLUCHTort Hamburg Plus, Teilprojekt BIB

Projektträger:
passage gGmbH/GM Jugendhilfe GmbH

Kosten:
kostenfrei

Anmeldung bitte telefonisch oder per E-Mail.