Europäischer Sozialfonds

Workshop "Erfolgreich und gelassen in die nächste Gehaltsverhandlung"

23.
Apr 2024
09:00 Uhr
Logo des ESF+ Projektes Pro Exzellenzia Plus
© Pro Exzellenzia plus

Workshop "Erfolgreich und gelassen in die nächste Gehaltsverhandlung"

Sie stehen vor Ihrer nächsten Gehaltsverhandlung? Dieser Workshop unterstützt Sie als Frau dabei, Ihre Interessen klar zu benennen, sicher aufzutreten und als souveräne Gesprächspartnerin zu agieren.  

Sie lernen die Basics zur Vorbereitung und Führung von Gehaltsgesprächen entlang der GENDER-Formel kennen. Dabei diskutieren Sie geschlechterspezifische Unterschiede in Verhandlungen, bekommen wertvolle Tipps und Tricks und haben die Gelegenheit, sich einen ersten Rahmen für ihr persönliches Vorgehen für Ihre nächste Verhandlung zu erarbeiten. 

Achtung: Diese Veranstaltung ist zweitägig und findet auf Deutsch und online statt!

Tag 1: Dienstag, 23.04.2024 von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Tag 2: Mittwoch, 24.04.2024 von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Im Rahmen der Finanzierung von Pro Exzellenzia plus durch die Europäische Union und die Freie und Hansestadt Hamburg sind wir verpflichtet, die Charta der Grundrechte der Europäischen Union (GRC) zu achten. Informieren Sie sich hier zum Leitfaden der GRC: https://www.esf-hamburg.de/charta-der-grundrechte/.
Die Kenntnisnahme der GRC ist für die Teilnahme am Programm verpflichtend. Bitte bestätigen Sie diese bei Ihrer Anmeldung.
Bitte geben Sie im Anmeldeprozess Ihre private Adresse an, da eine der Teilnahmevoraussetzung der Erstwohnsitz in der Freien und Hansestadt Hamburg (FHH) ist.

Weitere Informationen, sowie die Anmeldung finden Sie hier:
https://pro-exzellenzia.de/event/gehaltsverhandlung/

Sprecher*in:
Claudia Irsfeld  

Datum:
23.04. & 24.04.2024

Uhrzeit:
jeweils 09:00 - 13:00 Uhr

Ort:
online

Ansprechperson:
Dr. Nina Feltz
pro-exzellenzia@hamburginnovation.de
040 76629 3122

Projekt:
Pro Exzellenzia plus

Projektträger:
Hamburg Innovation

Kosten:
kostenfrei