International Music Education

Stiftung Kulturpalast Hamburg
Projektlaufzeit: 01. Oktober 2017 - 31. März 2019

International Music Education

International Music Education schafft für Geflüchtete mit musikalischer Vorbildung in beruflicher, sprachlicher und kultureller Hinsicht durch innovative und individuell abgestimmte Qualifizierungsmaßnahmen in Kombination mit einem 18-monatigen Freiwilligendienst im Rahmen des BFD Welcome bessere Zugangschancen zum Ausbildungs- und Arbeitsmarkt. Ziel ist es, eine spätere Beschäftigung in Betreuungseinrichtungen für Elementarkinder im Bereich der musikalischen Früherziehung zu erreichen. International Music Education leistet damit für eine spezifische Gruppe geflüchteter Menschen einen innovativen Beitrag zum Vorhaben "W.I.R - work and integration for refugees" und bietet Kindergärten qualifizierte Kräfte für eine adäquate Ansprache für Kinder mit Fluchthintergrund.

Click here for English translation »

Projektleitung: Dörte Inselmann
Öjendorfer Weg 30a

22119 Hamburg

Tel: 040/822 456 811
d.inselmann@kph-hamburg.de
www.kph-hamburg.de

Downloads